Druckversion

Referenz "VG-Orth GmbH, 37215 Hundelshausen"

Die VG-Orth GmbH ist ein Unternehmen das auf über 125 Jahre industrielle Gipsproduktion zurückblicken kann. Die Erfolgsmarke Multigips findet sowohl im Trockenbau als auch im Bau mit Gips-Trockenmörteln Verwendung. Für das Werk in Hundelshausen wurde ein Heißgaserzeuger inklusive Braunkohlestaubdosierung und –förderung geliefert. Dieser Brenner wird für das Erhitzen (Brennen) von Gipsgestein verwendet. Bei diesem Prozess wird dem Gipsgestein Kristallwasser entzogen, welches beim Anrühren des Endproduktes mit Wasser wieder aufgenommen werden kann (Abbinden). Hierfür wird der Brenner mit einer Leistung von 0,8 MW – 4,0 MW (Erdgas) bzw. 1,6 MW – 4,0 MW (BKS) betrieben. Die Heißgastemperatur liegt im Regelbereich bei 600°C–700°C.

In unserem Lieferumfang sind

1 Dosierer DN 1300 mit zwei Versorgungsabgängen,
1 Heißgaserzeuger inkl. Mess- und Regelstrecke,
1 Mess- und Regelstrecke für Erdgasbetrieb,
Schaltschränke für die Steuerung, Regelung und Auswertung
Visualisieurung im Leitstand und vor Ort

Da der Kunde in der Vergangenheit mit der BKS-Versorgung eines bestehenden Brenners Schwierigkeiten hatte, wurde dieser in unser Dosiersystem mit eingebunden. Die Schnittstelle zur BKS-Versorgung dieses Brenners wurde im Rahmen des Gesamtauftrags realisiert.

Die Inbetriebnahme und Optimierung der Gesamtanlage inkl. Anbindung des Fremdbrenner ist in nur 2 Wochen erfolgt.

Anzahl1
Bauartliegend, Kombibrenner
Stat. Druck abs. bar
Leistung MW4
Heissgastemperatur700 °C
BrennstoffBraunkohlenstaub, Erdgas
Datum2016-01-13





CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.