Druckversion

Referenz "Theo Pouw, Eemshaven, Niederlande"

Referenz Theo Pouw
Die „Theo Pouw Groep“ ist ein holländisches Unternehmen mit circa 400 Mitarbeitern, mit Schwerpunkt als Zulieferer für den Erd-, Straßen-, Wasser- und Betonbau.
Für das Werk in Eemshaven wurde ein Heißgerzeuger inklusive Braunkohlenstaubdosierung und –förderung geliefert. Er wird für ein thermisches Reinigungsverfahren benötigt. Dieses Verfahren ist zur Reinigung von mineralischen Abfällen geeignet, die mit organischen Bestandteilen verunreinigt sind, z.B. Boden aus Gasfabriken, Raffinerien, etc. Die Abgase müssen auf über 900°C erhitzt werden um sie unschädlich zu machen. Hierfür wird der Brenner mit einer Leistung von 2,5 MW – 21 MW eingesetzt. Er wird unterstöchiometrisch betrieben um einen Rest-O2 von ca. 3 % in der Nachbrennkammer zu erreichen.
 

Anzahl1
Bauartliegend, Kombibrenner
Stat. Druck abs. bar
Leistung MW21
Heissgastemperatur1600 °C
BrennstoffBraunkohlenstaub, Erdgas
Datum2013-01-01





CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.