Druckversion

Referenz "Lusical, Portugal"

Für das Kalkwerk Lusical in Portugal (zur Lhoist-Gruppe gehörend) hat Carbotechnik eine Dosiermaschine inklusive Förderluftregelung geliefert. Dafür wurde erstmals die Aufteilung der Förderluft in 12 Stränge direkt am Dosierer montiert und fertig verkabelt. Der Förderluftkanal sowie die Kabeltrasse laufen ringförmig um den Dosierer, immer mit Abzweigen zu den einzelnen Dosiereinheiten. Der Kunde musste lediglich die Kabeltrasse vom Dosierer zum Schaltschrank bauen sowie die losen Kabelenden in seinem Schaltschrank auflegen. Die Förderluftversorgung erfolgt durch das ebenfalls von Carbotechnik gelieferte Gebläse. Damit ist der Installationsaufwand für den Kunden auf ein Minimum reduziert und die Kosten besser kalkulierbar.
Die Regelung der Förderluft in den einzelnen Linien erfolgt vollautomatisch über pneumatische Stellungsregler, wahlweise die Geschwindigkeit oder das Volumen als Regelgröße verwendend. Damit kann vom Leitstand aus jederzeit auf Änderungen im Kalkschachtofen reagiert werden und ein optimales Brennergebnis erzielt werden.
 

Anzahl1
KurzbeschreibungDosiermaschine mit 6x2 Dosiereinheiten
für GGR-Kalkschachtofen
Förderleistung kg/h1200
FördergutPetrolkoksstaub
Datum2014-11-21





CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.