Druckversion

2017-02-27

Flammrohrkessel, Sattdampf
Schoellershammer, Düren

Flammrohrkessel, Sattdampf

Im nordrhein-westfälischen Düren, direkt an der Rur, befindet sich die Papierfabrik Schoellershammer. Schoellershammer produziert an diesem Standort u.a. sogenanntes Wellpappenrohpapier. Aufgrund eines stetig steigenden Bedarfs an Verpackungsmaterial entschied man sich bei Schoellershammer die Produktionskapazität durch eine zweite Papiermaschine zu erhöhen. Da die bisher bereitgestellte Dampfversorgung nicht mehr ausreichend war, wurde für die Errichtung einer weiteren Dampferzeugungsquelle die GETEC AG mit dem Bau mehrerer Kessel beauftragt. Neben zwei neuen Gaskesseln wurden auch zwei neue Flammrohrkessel mit BKS-Feuerung errichtet. Die BKS-Kessel sind jeweils mit dem bewährten CARBOTECHNIK-Brennersystem ausgestattet. Die zuverlässige Brennstoffversorgung erfolgt ebenfalls durch jeweils eine CARBOTECHNIK-Dosiermaschine (Förderleistung pro Dosierer 1570 kg/h) mit angeflanschten CARBOTECHNIK-Dosiereraufsatzfilter. Die Nachbefüllung der Dosiermaschinen wird durch zwei einzelne über den Dosierer angeordneten Silos ausgeführt. Die Silos sind wiederum mit einer Querförderschnecke verbunden, sodass eine Nachbefüllung der Dosiermaschinen stets gewährleistet ist.

Neben der Auslegung lieferte und montierte CARBOTECHNIK außerdem noch die gesamte Mess- und Regelungstechnik der Hauptkomponenten, die beiden Luftversorgungsgebläse für die Kessel, alle notwendigen Leitungen, sowie die Zündgasstrecken.

Abschließend wurde u.a. während der Inbetriebnahme durch CARBOTECHNIK alle Abschaltungen getestet sowie die behördliche Brennereinzelprüfung begleitet.

Der Liefer- und Leistungsumfang von Carbotechnik beinhaltete im Wesentlichen:
- Gesamtengineering für die Dampfkessel, Eco, Brenner und Brennstoffbereitstellung sowie Regel- und Steuerungskonzept
- Carbotechnik- Muffelbrenner für BKS incl. Brennluft- und Blasluftversorgung mit Gebläsen, Mess- und Regelarmaturen
- BKS- Dosierung (zwei Dosiermaschinen DN1300 mit Aufsatzfilter) und Förderung
- Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik.

 

Produkt Zwei Flammrohrkessel
Leistung Zwei mal 9,95 MW
Dampfleistung Zwei mal 13,95 to/h
Daten 22 bar, 217°C
Brennstoff Braunkohlenstaub
Inbetriebnahme 27.02.2017

A. Bernhard



CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.