Druckversion

19.11.2014

Dosiermaschine mit Fördersystem und Bevorratungssilo
Fertigstellung bei Baumit Baustoffe GmbH in A-4820 Bad Ischl

Dosiermaschine mit Fördersystem und Bevorratungssilo

Baumit ist Marktführer im Bereich Putz- und Kalkprodukte in Österreich und europaweit an dritter Stelle. Am Standort Bad Ischl wird ein Ringschachtofen zum brennen von Kalk betrieben, welcher für die Nutzung von Petrolkoks- bzw. Braunkohlenstaub nachgerüstet werden soll.

Hierfür lieferte und montierte Carbotechnik eine komplette Anlage mit 120 m³- Silo, Dosiermaschine und Förderluftleitung bis zum Anschluss an die 8 Brennkammern des Ringschachtofens. Für jede Förderlinie steht hierbei ein Regelbereich von 1:8 bei gleichbleibender Dosiergenauigkeit zur Verfügung.

Anzahl
Kurzbeschreibung          120 cbm- Silo, Dosiermaschine DN 2000 und Förderleitungen für Kalkschachtofen
Förderleistung

8 Dosiereinheiten je 30 bis 250 kg/h

Fördergut Petrolkoks- oder Braunkohlenstaub

G. Vodermair

Dosiermaschine mit Fördersystem und Bevorratungssilo


CARBOTECHNIK Energiesysteme GmbH
Lauterbachstr. 12
D-82538 Geretsried-Gelting

Telefon: +49 (0)8171 9282-0
Telefax: +49 (0)8171 9282-79
E-Mail: info@carbotechnik.de
Website: www.carbotechnik.de


Alle Rechte vorbehalten. © 2019 Carbotechnik Energiesysteme GmbH.